• Veranstaltungs-Kalender

    Finden Sie die Veranstaltung, die zu Ihnen passt und buchen Sie ein unvergessliches Erlebnis in unserem Hotel.


Terminkalender

Henning Isenberg: Der Fluch von Cöln (Hist. Roman, emons Verlag)
Freitag, 13. März 2020
Aufrufe : 510

Cover Isenberg k

Nach einer wahren Begebenheit erzählt der Fluch von Cöln die rasante Geschichte des jungen Theo. Sein Vater starb qualvoll vor seinen Augen, weil er sich gegen den Erzbischof von Köln erhoben hatte. Die folgenden Jahre wird Theo bei den Deutschmeistern versteckt, doch bald muss er sich seinen mächtigen Feinden stellen – allen voran Ado von der Mark, der die Güter seiner Familie an sich riss, und dessen mächtigem Verbündeten, dem Kölner Erzbischof Heinrich von Molenark. Und ausgerechnet Adelheyd, in die er sich verliebt, gehört dem gegnerischen Lager an.

 

 

Isenberg Henning Copyright Anne Schubert k

Henning Isenberg, 1966 geboren, wuchs in Iserlohn im Sauerland auf. Heute lebt und arbeitet er bei Stuttgart als Coach und Autor. Er nahm an mehreren Schreibwerkstätten teil, u.a. bei Jürgen Kehrer, dem Autor der Wilsbergs-Krimis. Wie die beiden ersten Teile des „Friederich-Lieds“ spielt auch der dritte Roman wieder zwischen Rhein und Ruhr.

Foto: Copyright Anne Schubert

Beginn der Lesung 18 Uhr, Ende ca. 20 Uhr. Eintritt 10 €, für Hausgäste kostenlos.

Karten nur im Vorverkauf unter 02371-820 720 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben die Möglichkeit, nach der Lesung in unserem Restaurant zu speisen. Bitte reservieren sie Ihren Tisch bei der Kartenreservierung.